Vita

Dr. phil. Rupprecht Weerth

Jahrgang 1960, 25 Jahre in fester Partnerschaft, 2 Kinder

Diplom-Pädagoge, Psychotherapeut (KJPT und ECP), Heilpraktiker, NLP-Therapeut, Supervisor und Lehrtherapeut (DG-NLPt), NLP-Lehrtrainer, Coach und Lehrcoach (DVNLP), ROMPC®-Therapeut

Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Neuro-Linguistische Psychotherapie (DG-NLPt, jetzt DVNLPt)

Familienberater und Therapeut im Kinderdorf „Lipperland“ (1992 bis 1996)

Psychotherapie- und Coaching-Praxis (seit 1987) – erst in Heidenheim an der Brenz, dann in Münster, jetzt in Rinkerode bei Münster

Langjähriger Leiter eines NLP-Ausbildungsinstitutes in Münster (1994 bis 2015):
Institut für systemische Kommunikation und Veränderung

Leiter von Sozial-Kompetenz.org (2016 bis heute):
Institut für Soziale Kompetenz und Soft Skill Training

Autor des NLP-Standardwerkes „NLP & Imagination“, Veröffentlichung diverser Fachartikel, u.a. „Rapport und Beziehung in der Neuro-Linguistischen Psychotherapie“

Indianische Welt-Musik (seit 13. Lebensjahr), u.a. in den Gruppen Ruphay, Wayra Kuna und Aka Pacha